Gelungener Saisonstart für die D II mit 7:1 (4:0) Heimsieg

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Hohenlimburg / Holthausen

Am ersten Spieltag und auf heimischem Boden war der SV Fortuna Hagen II zu Gast. Im gesamten Spielverlauf haben unsere JSG-Jungs dominiert. Die ‚Rot-Weißen‘ waren sowohl läuferisch als auch technisch den Gästen klar überlegen und der Sieg war auch in dieser Höhe verdient. Jeweils zwei Tore schossen Max Morich und Fikret Atmaca, Leon Likaj gelang ein Hattrick zum 7:1 (4:0) Erfolg.

In der Feinabstimmung gibt es noch einige Verbesserungsmöglichkeiten aber die insgesamt überzeugende und teilweise hervorragende Leistung machte allen Zuschauern und Eltern viel Spaß. Durch Disziplin und Ordnung im Deffensiv-Verhalten in Verbindung mit Zweikampf-Überlegenheit und Kreativität im Spielaufbau konnten mehrere Torchancen erarbeitet werden. Bei einer besseren Chancenauswertung hätte das Gesamtergebnis zweistellig sein müssen.

Trainer Martin Morich ging sichtlich zufrieden und voller Hoffnung nach Hause. Im ersten Statement nach dem Spiel sagte er kurz und prägnant: „Klasse Leistung – weiter so, Jungs!“.