Hohenlimburg 10 gegen SG Hohenlimburg 2:1 (0:0)

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Im zehnten Spiel hat es die SG erwischt…in der ersten Halbzeit war es ein sehr schwaches Spiel mit wenig Tormöglichkeiten. In der zweiten Halbzeit kam viel Hektik und Härte rein. Ein klarer 9 m wurde der SG nicht gegeben. Trotzdem setzte sich in Minute 42 Jan Schulte gegen zwei Gegenspieler durch und brachte die SG in Führung. Ein glücklicher Weitschuß brachte aus dem nichts den Ausgleich. Die SG wurde jetzt hektisch und verlor die Ordnung. Dadurch entstand der glückliche Siegtreffer der Gastgeber… dennoch nächste Woche gibt es ein echtes Finale zwischen der SG und der E1 des TuS Ennepetal