Mini-Kicker drehen das Spiel!

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Hohenlimburg / Holthausen

Nach verhaltener erster Halbzeit gegen die Mädels vom VFL Gennebreck konnte man am Ende noch gewinnen. Die Jungs gerieten früh in einen 0:2 Rückstand. Gegen ältere Mädchen zu spielen ist dann halt doch was ganz anderes. Bis zur Halbzeit konnte man aber durch Tore von Henry und Dardan noch bis auf ein 3:4 rankommen. Nach der Pause kam die SG besser in Fahrt.

Am Ende konnte man das Spiel positiv gestalten nach Treffern von Dardan, Henry, Ben, Leon und Theo. Das Spiel endete 8:7 für die SG.